Risiken absichern

Mit der Planung Ihrer Versicherungen kann deutlich werden, ob ein Versicherungsschutz wirklich notwendig ist oder selbst getragen werden kann. Es gibt Möglichkeiten Risiken durch eigene Prävention oder finanzieller Vorsorge zu beeinflussen bzw. zu reduzieren. Auch kann bei Eintritt eines Schadensfalls eine Lebensanpassung einen geringeren Versorgungsbedarf bewirken. Sollten diese Möglichkeiten nicht bestehen, überprüfe ich mit Ihnen gemeinsam folgende Schwerpunkte:

  • Welche Risiken bestehen?

  • Welche Risiken wollen oder müssen Sie durch eine Versicherung abdecken?

  • Passen die Laufzeiten der Versicherungen zu Ihrem Bedarf?

  • Sind Sie über- oder unterversichert?

  • Welches ist das beste Preis-Leistungsverhältnis?

Vorgehen

Innerhalb einer Versicherungsplanung verbinde ich persönliche und dingliche Risiken mit den Investment- und Geldanlagen. Gerade im Versorgungsfall ist diese Vernetzung wichtig zu beachten, da ggf. Vermögenswerte aufgezehrt werden müssten (siehe Vermögensplanung).

Ihr Nutzen

Sie erhalten

  • den Nachweis welche Versicherungsprämien wirklich notwendig sind
  • Hinweise zur Optimierung Ihres notwendigen Schutzes